Was bedeutet: Zielgruppe

Zurück
Analytics Lexikon

Definition: Zielgruppe

Durch das Erstellen einer Zielgruppe können die Kampagnen exakter gestaltet werden. In Google Analytics erhalten Sie vorgegebene Zielgruppen. Sie haben aber auch die Möglichkeit, eigene Zielgruppen zu erstellen. Gehen Sie diesbezüglich folgendermaßen vor:

  1. Loggen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und dem Passwort bei Analytics ein.
  2. Wählen Sie „Verwaltung“ aus.
  3. Klicken Sie die Property an, für die eine Zielgruppe erstellt werden soll.
  4. Suchen Sie die Spalte „Property“ und klicken Sie auf Zielgruppendefinition.
  5. Danach wählen Sie „Zielgruppen“ aus und klicken auf „+ neue Zielgruppe“.
  6. Legen Sie nun Ihre Zielgruppe fest.
  7. Sie können zwischen den folgenden Zielgruppen wählen:

Intelligente Liste

Alle Nutzer

Neue Nutzer

Wiederkehrende Nutzer

Nutzer, die einen bestimmten Bereich meiner Website/App besucht haben

Nutzer, die ein Conversion-Ziel erreicht haben

Nutzer, die eine Transaktion abgeschlossen haben

(Quelle: Google Analytics)

Copyright © 2019 Hanseranking GmbH

Hanseranking GmbH hat 4,79 von 5 Sternen | 388 Bewertungen auf ProvenExpert.com

Einfach und direkt anfragen:

Ob kostenlose Beratung oder unverbindlicher AdWords-Konto-Check.
Wir sind für Sie da!

Tel.: +49 40 570 10 75 50

Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.
Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.