Was bedeutet: Nutzer-Explorer

Zurück
Analytics Lexikon

Definition: Nutzer-Explorer

Der Nutzer-Explorer ermöglicht Ihnen, einzelne Nutzerdaten aus allen vorhandenen Daten zu filtern. Dies wiederum bietet Ihnen die Möglichkeit, die Daten der User exakt zu untersuchen. Das wiederum hilft Ihnen dabei, Kampagnen zu entwickeln, die auf das Nutzerverhalten abgestimmt sind.

Um diese Möglichkeiten nutzen zu können, aktivieren Sie zunächst die User-IDs, die Sie in den Property-Einstellungen finden.

Um die Daten aus dem Nutzer-Explorer anzuschauen, müssen Sie folgende Schritte durchführen:

  1. Loggen Sie sich in Ihr Google Analytics Konto ein, indem Sie das Passwort sowie Ihren Benutzernamen eingeben.
  2. Wählen Sie eine Datenansicht aus.
  3. Klicken Sie auf die Option „Berichte“.
  4. Klicken Sie auf „Zielgruppe“.
  5. Wählen Sie „Nutzer-Explorer“ aus.

(Quelle: Google Analytics)

Copyright © 2019 Hanseranking GmbH

Hanseranking GmbH hat 4,79 von 5 Sternen | 388 Bewertungen auf ProvenExpert.com

Einfach und direkt anfragen:

Ob kostenlose Beratung oder unverbindlicher AdWords-Konto-Check.
Wir sind für Sie da!

Tel.: +49 40 570 10 75 50

Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.
Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.