Was bedeutet: Google Analytics Nutzerverwaltung

Zurück
Analytics Lexikon

Definition: Google Analytics Nutzerverwaltung

In der Google Analytics Nutzerverwaltung können Sie Nutzer hinzufügen, ändern oder löschen.

Wenn Sie einen Nutzer hinzufügen möchten, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Loggen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und dem Passwort in Analytics ein.
  2. Wählen Sie die Option „Verwaltung“ aus.
  3. Wählen Sie ein Konto, die Datenansicht oder die Property aus.
  4. Klicken Sie auf „Konto“, wenn Sie den Nutzer in der Spalte Konto hinzufügen möchten oder wählen Sie „Datenansicht“ oder „Property“, je nachdem, in welcher Spalte der Nutzer hinzugefügt werden soll.
  5. Wählen Sie die Nutzerverwaltung im jeweiligen Bereich aus.
  6. Sie sehen die Option „Berechtigungen für folgende Nutzer hinzufügen“. Geben Sie dort die E-Mail-Adresse des Users ein.
  7. Legen Sie die Berechtigungen fest.
  8. Lassen Sie dem User eine Nachricht zukommen, indem Sie die Option „Diesen Nutzer per E-Mail benachrichtigen“ anklicken.
  9. Wählen Sie „Hinzufügen“.

Um den Nutzer zu ändern, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Loggen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und dem Passwort in das Analytics-Konto ein.
  2. Wählen Sie „Verwaltung“ aus.
  3. Wählen Sie ein Konto, die Datenansicht oder die Property aus.
  4. Klicken Sie auf „Konto“, wenn Sie den Nutzer in der Spalte Konto ändern möchten oder wählen Sie „Datenansicht“ oder „Property“, je nachdem, in welcher Spalte die Änderungen vorgenommen werden sollen.
  5. Suchen Sie den Nutzer, indem Sie dessen E-Mail-Adresse in das Suchfeld eingeben.
  6. Entfernen Sie die Berechtigungen des Nutzers oder fügen Sie sie hinzu, indem Sie die Spalte „Kontoberechtigung“ aufrufen.
  7. Speichern Sie den Vorgang.

Um einen Nutzer zu löschen, führen Sie die folgenden Schritte durch:

  1. Loggen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und dem Passwort in Analytics ein.
  2. Rufen Sie die „Verwaltung“ auf.
  3. Wählen Sie das Konto, das Sie bearbeiten möchten.
  4. Gehen Sie auf die Spalte Konto und wählen Sie dort die „Nutzerverwaltung“ aus.
  5. Geben Sie die E-Mail-Adresse des Nutzers in das Suchfeld ein.
  6. Wenn Sie den Nutzer gefunden haben, klicken Sie auf „Löschen“ und wählen danach „Nutzer löschen“ aus.

(Quelle: Google Analytics)

 

Einfach und direkt anfragen:

Ob kostenlose Beratung oder unverbindlicher AdWords-Konto-Check.
Wir sind für Sie da!

Tel.: +49 40 570 10 75 50

Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.
Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.