Was bedeutet: Durchschnittlicher CPC

Zurück
Klickt ein User auf die Google-Anzeige, wird hierfür ein Preis veranschlagt. Dabei spricht man vom „Preis pro Klick“ oder kurz „CPC“ (Cost per Click). Der durchschnittliche CPC wird anhand der Relation von Klicks und Kosten ermittelt.

Definition: Durchschnittlicher CPC

Klickt ein User auf die Google-Anzeige, wird hierfür ein Preis veranschlagt. Dabei spricht man vom „Preis pro Klick“ oder kurz „CPC“ (Cost per Click). Der durchschnittliche CPC wird anhand der Relation von Klicks und Kosten ermittelt.

Einfach und direkt anfragen:

Ob kostenlose Beratung oder unverbindlicher AdWords-Konto-Check.
Wir sind für Sie da!

Tel.: +49 40 570 10 75 50

Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.
Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.