Was ist Google Assistant?

Google Assistant
Andreas Kirchner

Autor: Andreas Kirchner

Kontakt: Profil Xing

Datum: 23.06.2017, 13:20 Uhr

Google Assistant ist ein neues Produkt von Google. Es soll dem User zahlreiche Facetten der Suche anbieten und individuell auf dessen Bedürfnisse eingehen. Somit könnte man den Google Assistant als eine Art verbessertes Google Now ansehen. Des Weiteren haben die Entwickler den Google Assistant derart konzipiert, dass vor allem Sprach-Suchanfragen im Vordergrund stehen werden. Das neue Tool kann unter anderem Fragen beantworten und aus dem Kontext heraus neue Suchanfragen starten, die sich auf die vorherige Anfrage beziehen.

Welche Möglichkeiten bietet der Google Assistant?

Über den Google Assistant können Sie nicht nur eine Google-Suche starten. Da das Tool mit allen weiteren Google-Tools verbunden ist, können Sie unter anderem auch die folgenden Möglichkeiten nutzen:

  • Termine oder Erinnerungen im Kalender eintragen
  • Einzelheiten aus Google Maps anzeigen lassen
  • Eigene Fotos anzeigen lassen

Derzeit stehen in Deutschland noch nicht alle Optionen zur Verfügung und Google arbeitet zudem mit Hochdruck an weiteren Einzelheiten. Diesbezüglich sollen künftig auch folgende Dinge möglich sein:

  • Der Google Assistant löst automatisch Rechenaufgaben
  • Er kann Begriffe übersetzen
  • Google Assistant gibt Inhalte wieder
  • Termine können problemlos zusammengefasst werden

In Verbindung mit Google Home sind weitere Optionen möglich, wie beispielsweise die Regelung der Temperatur in den eigenen vier Wänden.

Nutzung verschiedener Geräte

Um den Assistant für Google Home nutzen zu können, wird ein entsprechendes Gerät verwendet, welches der User zuhause aufstellt. Man kann dies mit dem Amazon Echo vergleichen, welches für Alexa genutzt wird. Das Gerät erinnert an eine Dose. Damit der Assistant erkennt, was Sie von ihm wollen, müssen Sie in diese Dose sprechen.

Das Gerät ist mit einem Lautsprecher ausgestattet, über welchen Sie die Antworten von Google hören können.

Ebenso bietet Google das Pixel-Smarthone an, welches sich derzeit noch in der Testphase befindet. Sie nutzen den Dienst, indem Sie folgendermaßen vorgehen:

  1. Drücken Sie den Home-Button
  2. Beginnen Sie die Aktion mit dem Begriff „OK Google“
  3. Sprechen Sie den Befehl auf

Beachten Sie, dass Sie hierbei keinerlei Texte eingeben können, wie es beispielsweise bei Google Now der Fall ist. Die Eingabe ist lediglich per Sprachsteuerung möglich.

Das könnte Sie auch interessieren

Fotolia / 10 Tipps für Anzeigenerweiterungen in Google AdWords

10 Tipps für Anzeigenerweiterungen

Vom: 11. Juni, 2017 | Autor: Andreas Kirchner

Herkömmliche AdWords-Anzeigen waren gestern. Wenn Sie sich mit Ihrer Anzeige vom Angebot der Konkurrenz abheben ...

mehr erfahren
WordPress Logo

WordPress – Anbindung an das Google Merchant Center

Vom: 26. Juni, 2017 | Autor: Andreas Kirchner

Sie betreiben Ihren Online Shop mit WordPress und dem WordPress Plug-In Woocommerce? Dann zeigen wir ...

mehr erfahren
Was ist Google Analytics

Was ist Google Analytics?

Vom: 13. Oktober, 2016 | Autor: Andreas Kirchner

Bei Google Analytics handelt es sich um ein von Google zur Verfügung gestelltes, kostenloses Tool, ...

mehr erfahren
zurück

Unsere Blogthemen

Rückruf anfordern und Vorteile nutzen

Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.
Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.

Das interessiert unsere Kunden

Youtube Channel
Durchstarten mit einem YouTube Channel. YouTube ist heutzutage eine der besten Plattformen, um auf sich aufmerksam ...
mehr erfahren
So bleiben Besucher länger auf Ihrer Website
So bleiben Besucher länger auf Ihrer Website: Die Verweildauer der User auf Ihrer Website ist für ...
mehr erfahren
Storytelling
Storytelling ist eine der effektivsten Methoden, neue Kunden zu gewinnen und diese „bei Laune“ zu halten. Hierbei ...
mehr erfahren
Holistischer Content: Was ist das?
„Holistisch“ bedeutet, dass im Rahmen einer Website alle Fragen zu möglichen Suchanfragen eines Themas beantwortet werden. ...
mehr erfahren

Einfach und direkt anfragen:

Ob kostenlose Beratung oder unverbindlicher AdWords-Konto-Check.
Wir sind für Sie da!

Tel.: +49 40 570 10 75 50

Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.
Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.

Melden Sie sich jetzt für E-Mail-Updates aus der Online Marketing-Welt an!

Halten Sie sich mit dem Newsletter von Hanseranking zu aktuellen Online-Marketing Themen auf dem Laufenden!