Update der Google Search Console

Update der Google Search Console

© relif / Fotolia

Andreas Kirchner

Autor: Andreas Kirchner

Kontakt: Profil Xing

Datum: 27.02.2018, 17:22 Uhr

Durch die Beta-Version der Google Search Console steht die Analyse nunmehr allen Usern zur Verfügung. Für die letzten 16 Monate können sämtliche Daten abgerufen und analysiert werden. In diesem Artikel gehen wir näher darauf ein.

Was das Update ermöglicht

Wie erwähnt, können Sie durch das Update der Google Search Console sämtliche Daten aus den letzten 16 Monaten aufrufen und auswerten. Hierdurch wird die Analyse deutlich gezielter und erfolgreicher. Wer diese „Full Duration“ nicht nutzen möchte, kann immerhin die Daten des letzten Jahres einsehen. Auf diese Weise lassen sich Daten deutlich zuverlässiger auswerten, was aus SEO-Sicht überaus interessant ist.

Welche Version kann der User derzeit nutzen?

Google überarbeitet die Search Console derzeit, weshalb der User aktuell sowohl die herkömmliche als auch die Beta-Version nutzen kann. Welche sich letztendlich als besser entpuppt, muss jeder für sich entscheiden, da dies auf die unterschiedlichen Ansprüche ankommt.

Was ist die Google Search Console überhaupt?

Bei der Google Search Console handelt es sich um ein Webmaster-Tool, welches zum Zwecke der Suchmaschinenoptimierung eingesetzt wird. Es stellt Daten sowie Berichte zur Verfügung, anhand derer der User die Performance überprüfen kann. Es besteht auch die Möglichkeit, die Daten aus der Google Search Console mit anderen Tools von Google zu kombinieren. Häufig werden beispielsweise die Search Console und AdWords oder die Search Console und Google Analytics gemeinsam verwendet, um das bestmögliche Ergebnis aus der SEO herauszuholen.

Die Search Console ermöglicht einen hervorragenden Einblick, wie die Website in der Google-Suche abschneidet, welche Inhalte gut funktionieren und was unbedingt verbessert werden sollte, um die Sichtbarkeit in der Suchmaschine nachhaltig zu erhöhen. In Zeiten, in denen der Konkurrenzkampf im Web immer stärker wird, ist dieses für viele Webmaster eines der wichtigsten Tools.

Das könnte Sie auch interessieren

Fotolia / Naver vs. Google AdWords

Naver vs. Google AdWords: Die Unterschiede

Vom: 28. Februar, 2017 | Autor: Andreas Kirchner

Was ist Naver? Bei Naver handelt es sich um eine Suchmaschine aus Südkorea die seit 1999 ...

mehr erfahren
Top 10 SEO Blogs

Top 10 SEO Blogs

Vom: 21. April, 2017 | Autor: Andreas Kirchner

Die Suchmaschinenoptimierung ist ein komplexes Thema, bei dem Sie regelmäßig auf dem aktuellen Stand bleiben ...

mehr erfahren
XING-Ads Screenshot

Auf XING Werbung schalten

Vom: 3. September, 2019 | Autor: Andreas Kirchner

Ähnlich wie bei Facebook und LinkedIn haben Sie auch bei XING (gesprochen: Crossing) die Chance, ...

mehr erfahren
zurück

Unsere Blogthemen

Rückruf anfordern und Vorteile nutzen

Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.
Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.

Das interessiert unsere Kunden

Karte
Mithilfe von lokalen Anzeigen kann die Anzahl der Besuche in lokalen Geschäften gesteigert werden. Wenn mit ...
mehr erfahren
Fotolia / Influencer Marketing in aller Munde
Sinn des Influencer Marketings ist, dass für das Verbreiten von Nachrichten und dergleichen sogenannte Meinungsmacher beansprucht ...
mehr erfahren
Attributionsmodelle in AdWords
Mit den Attributionsmodellen wird festgelegt, welche Wertigkeit ein jeweiliger Verkauf oder eine Conversion erreicht hat und ...
mehr erfahren
Google Analytics Spam
Bei Google Analytics Spam handelt es sich um Webseitenbesuche, die in Wirklichkeit nicht echt sind. In ...
mehr erfahren

Einfach und direkt anfragen:

Ob kostenlose Beratung oder unverbindlicher AdWords-Konto-Check.
Wir sind für Sie da!

Tel.: +49 40 570 10 75 50

Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.
Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.