Facebook Remarketing

Facebook Remarketing

Facebook Remarketing – Kundenbindung der neuen Generation

Kann Facebook Remarketing helfen? Was passiert, wenn ein Nutzer die Werbeanzeige nicht bemerkt hat, das Angebot nicht wahrnimmt? Warum hat der User Ihren Shop besucht, Produkte in den Warenkorb gelegt und den Einkauf nicht abgeschlossen? Hat er keinerlei Interesse mehr an Ihrem Service oder dem Produkt? Davon auszugehen, verschenkt ein enormes Potenzial. Facebook bietet mit Remarketing eine Werbemaßnahme, die Besucher Ihrer Website nochmals anspricht, die Conversions erhöht und an fest gesetzten Zielen dran bleibt. Wie das funktioniert, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Was ist Facebook Remarketing

Custom Audience gibt Ihnen ab sofort die Möglichkeit, Ihre Besucher zurück auf ein spezifisches Angebot zu lenken. Sie müssen nichts weiter machen, als einen bestimmten Codeausschnitt in die Website und auf die Unterseite zu kopieren. Darunter ist ein Facebook Pixel zu verstehen. Er erfasst alle Besuche auf der Website und auf anderen Seiten. Im Nachhinein besteht die Chance, über Werbeanzeigen diese Besucher gezielt zu erreichen und weitere Eindrücke des Services und der Produkte zu platzieren.

Anders als die ungefilterte Schaltung von Werbeanzeigen bildet Remarketing eine spezialisierte Ausrichtung der Werbeanzeigen auf eine ganz bestimmte Zielgruppe. Nämlich die Nutzer, die bereits auf Ihrer Website waren. Sie fragen sich an dieser Stelle, wie Sie die Wege der Nutzer auf Ihrer Website ausgehend von Facebook verfolgen? Das geht über einen ganz einfachen Trick, der im Facebook Werbeanzeige-Manager ansetzt.

Wie funktioniert Facebook Remarketing

Fügen Sie einfach das Facebook Pixel als Codeausschnitt auf Ihre Website ein. Im Nachhinein sendet Facebook alle Informationen im Ad Net, sobald der Besucher mit Ihrer Website fertig ist. Diese Informationen erscheinen im Ads Create Tool. Mit der entsprechend gleichnamigen Option, wählen Sie für die nächsten Werbeanzeigen eben genau diese Besucher wieder aus und fügen weitere Merkmale hinzu. Eines ist sicher: Diese intelligente Maßnahme wird die Reichweite enorm erweitern.

Was sind Custom Audiences

Über diese Funktionen ermöglicht es Facebook seinen Nutzern Ihre Anzeigen gezielter auszurichten und sich an den Interessen der anderen zu orientieren. Aktuell besteht die Option, sich aus den folgenden Custom Audiences zu bedienen:

  • Websitee Besucher = Website Custom Audiences
  • Nutzer der App
  • Kundenlisten

Jeder Nutzer, der einmal Ihr Webangebot besucht hat, zählt zu Ihrer Zielgruppe. Die Gesamtheit der Nutzer bildet die Basis für eine erfolgreiche Anzeigenschaltung.

Die folgenden Möglichkeiten bietet Facebook Remarketing:

  • Zielgruppe überhöhte Fanbasis aufbauen: Facebook Seiten mit „gefällt mir“ markieren,
  • Website Traffic erhöhen – sprechen Sie gezielt die Nutzer an, Ihre Website nochmal zu besuchen,
  • Conversions: So werden die Anzeigen spezifisch auf die Nutzer angewendet, die Produkte, Warengruppen oder Kategorien besucht haben. Die Wahrscheinlichkeit ist sehr hoch, dass sie dies noch einmal tun.
  • Käufer herausnehmen: Hat letztendlich der Nutzer die gewünschte Conversion geliefert oder einen Kauf abgeschlossen, sollte er nicht weiter mit Werbeanzeigen versorgt werden.

Pixel Code erstellen, so geht’s

Erstellen Sie die Pixel im Werbeanzeigen Manager. Bedenken Sie, für jedes Werbekonto bei Facebook benötigen Sie ein neues Pixel. Er ist mit einer ID eindeutig mit einem Konto verbunden:

  • auf den Werbeanzeigen Manager gehen
  • in linker Sidebar: Zielgruppen auswählen
  • Custom Audience erstellen
  • Besucherzahlen der Website auswählen
  • Datenschutzbestimmungen anerkennen
  • Klick auf Web Remarketing Pixel erstellen
  • Code generieren
  • Code kopieren
  • auf allen Seiten in die Tags <head> und </head> den vollständigen Code einfügen

Die Vorteile von Facebook Remarketing

Neben Custom Audience bietet Lookalike Audience attraktive Optionen. Sie möchten Ihre Zielgruppe ganz einfach ausbauen und neue Nutzer generieren? Dann werden Sie über diese Funktion automatisch eine ganz ähnliche Zielgruppe finden. Die Eigenschaften der neuen Zielgruppe ähneln den Interessen der alten, bestehenden Kunden, was den Erfolg erhöht und Ihr Budget im Handumdrehen nach oben steigen lässt.

Neben den eigentlichen Zielgruppen können fortlaufend Werbeanzeigen erstellt werden. Entscheiden Sie sich hier für ein Werbeziel, das auf Conversions oder Klicks ausgerichtet ist. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, ähnliche Personengruppen zur jetzigen Zielgruppe zu finden. So ist die Auswahl der Zielgruppe kein Ratespiel mehr, sondern setzt sich gezielt aus professionellen Komponenten zusammen. In absehbarer Zeit erweitern sich Fanbase und die Kundenzahl.

Wann mit der ersten Facebook Werbeanzeige starten

Ihre Custom Audience auf der Website sollte auf ein paar Hundert angewachsen sein, bevor die nächste Werbeanzeige geschaltet wird. So hängt Klickrate und die Besucherzahl schlussendlich von der Werbung ab, die gezielt und erfolgreich zum passenden Nutzer gelangt.

Ferner ist es möglich, bestimmte Zielgruppen, die bereits ein Produkt gekauft haben, für zukünftige Werbeanzeigen auszuschließen. Hier ist die Conversion erfüllt, der Nutzer sollte nicht mit wiederholten Werbemaßnahmen belastet werden. Andernfalls verringert sich die Möglichkeit, dass er nochmals die Services oder die Produkte bestellt und für sich nutzt. Nach erfolgreichem Abschluss ist es an der Produkt-Qualität, aus einem Erstkunden einen Stammkunden zu machen.

Sollte ich Facebook Remarketing für mein Unternehmen nutzen

Sie fragen sich, warum ein Kunde den Warenkorb gefüllt, aber die Bestellung nicht abgeschlossen hat?
Warum er auf mehreren Unterseiten eine gewisse Zeit verbracht hat, dennoch ohne Vertragsabschluss weitergezogen ist?

Facebook Remarketing greift diese Fragen auf und hilft Ihnen über gezielte Werbemaßnahmen und Werbeanzeigen, diesen Kunden immer wieder auf Ihr Angebot mit anderen zusätzlichen Informationen aufmerksam zu machen. Vielleicht haben einige Impressionen, die Abbildung anderer Vorteile, Vergünstigungen sowie Gutscheine gefehlt. Das Kundenpotenzial, das hier verloren geht, sollte man sich über Facebook Remarketing auf keinen Fall entgehen lassen. Das weltweit größte soziale Netzwerk hat es mit dieser ausgeklügelten Form der Marketingstrategie gezeigt, wie gezielt und erfolgreich Nutzer angesprochen werden.

Werbung sollte in diesem Zusammenhang keinesfalls zum Ratespiel avancieren. Schließlich landen tagtäglich Millionen von Menschen auf der sozialen Plattform, da wäre die Gefahr viel zu hoch, dass Werbemaßnahmen einfach nur ihr privates Budget auffressen, anstelle mehr Geld in die unternehmerischen Kassen zu spülen. Sprechen Sie ab sofort mit einem Berater von Hanseranking über die Werbemaßnahmen, die für Ihr Unternehmen zum jetzigen Zeitpunkt Sinn machen. Ein schlüssiges Gesamtkonzept, eine konkrete Preisvorstellung und eine effektive Werbekampagne sind nur wenige Klicks entfernt, wenn Sie sich für den richtigen Partner entscheiden.

Rückruf anfordern und Vorteile nutzen

  • gezielte Kundenansprache
  • Facebook Ads erstellen
  • individuelle Beratung
  • Beratung durch Facebook Experten

Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.
Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.

Unsere Zertifikate

Wir sind zertifizierter Google-Partner!

Unsere Leistungen

Einfach und direkt anfragen:

Ob kostenlose Beratung oder unverbindlicher AdWords-Konto-Check.
Wir sind für Sie da!

Tel.: +49 40 570 10 75 50

Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.
Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.