Siebtlingsgeburt: Das Wort des Jahres 2017?

Siebtlingsgeburt

© Sondem / Fotolia

Andreas Kirchner

Autor: Andreas Kirchner

Kontakt: Profil Xing

Datum: 11.10.2017, 15:36 Uhr

Der von SEO-Day Cologne ins Leben gerufene SEO-Contest 2017 hat einen wahren Hype um die „Siebtlingsgeburt“ ausgelöst. Innerhalb kurzer Zeit nahmen zahlreiche Webseitenbetreiber die Herausforderung an, mit dem diesjährigen Keyword „Siebtlingsgeburt“ bestmöglich zu ranken. Kein Wunder, denn die im Contest vorgesehenen Preise sind begehrt. Alle SEO-Register werden gezogen, um das vermeintlich harmlose Wort, welches unseren Alltag ansonsten eher selten bis gar nicht beherrscht, bei Google ganz nach vorn zu katapultieren. Man könnte meinen, dass nur noch ein geringer Aufwand der Mitbewerber fehlt, um die „Siebtlingsgeburt“ zum Wort des Jahres 2017 werden zu lassen.

Doch wie wird ein Wort zum Wort des Jahres, was hat es mit dem Contest auf sich und auf welche Weise gehen die Teilnehmer an die Challenge heran? Bei uns erfahren Sie es.

Was macht ein Wort zum „Wort des Jahres“?

Die Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS) legt seit 1971 (und regelmäßig seit 1977) jährlich das „Wort des Jahres“ fest. Ebenso begehrt ist das jährlich erscheinende „Unwort“. Ob es die „Siebtlingsgeburt“ nun zum Wort oder Unwort des Jahres schafft, bleibt abzuwarten, denn hierfür gelten besondere Voraussetzungen:

  • Der Begriff muss einen hohen Stellenwert in der öffentlichen Diskussion haben
  • Ein wichtiges Thema widerspiegeln
  • Charakteristisch erscheinen

 

Keine Relevanz für das Wort des Jahres haben:

  • Die Worthäufigkeit
  • Wertungen und Empfehlungen

 

Taugt die „Sieblingsgeburt“ als Wort des Jahres?

Zwar diskutieren aufgrund des initiierten Contestes inzwischen deutschlandweit unzählige SEOs über die „Siebtlingsgeburt“ und manche Mutter, die das Vergnügen einer solchen Mehrlingsschwangerschaft jemals hatte, wird möglicherweise darüber berichten. Eine regelmäßige öffentliche Diskussion dürfte allerdings nicht entfacht werden. Ebenso ist die Siebtlingsgeburt als Thema zwar wichtig, aber sicher nicht das entscheidende Thema 2017. Und da die Worthäufigkeit sowie Wertungen und Empfehlungen laut Richtlinien der GfdS keine Relevanz haben, werden wir die „Siebtlingsgeburt“ nicht als Gewinner für das Wort des Jahres 2017 in einer Rangliste finden. Ebenso taugt sie nicht als Unwort des Jahres.

Was kann der „Siebtlingsgeburt“ den Rang ablaufen?

Wirklich relevante Begriffe, die innerhalb der Gesellschaft und der Öffentlichkeit innerhalb eines Jahres besonders häufig diskutiert werden, taugen durchaus mehr zum Wort des Jahres als die „Siebtlingsgeburt“. Diesbezüglich ein kleiner Auszug der Gewinner der letzten 10 Jahre

2007Klimakatastrophe
2008Finanzkriese
2009Abwrackprämie
2010Wutbürger
2011Stresstest
2012Rettungsroutine
2013GroKo
2014Lichtgrenze
2015Flüchtlinge
2016postfaktisch

Über Sinn und Unsinn der Gewinner lässt sich ebenso streiten, wie über das jeweilige Unwort des Jahres. Hier schafften es unter anderem die „Döner-Morde“, das „Opfer-Abo“, die „Lügenpresse“ oder der „Gutmensch“ aufs Treppchen. In Anbetracht dieser Tatsache werden sich einige fragen, weshalb es dann ausgerechnet die „Siebtlingsgeburt“ nicht schaffen sollte. Man muss sie nur ordentlich pushen, so, wie es die deutschen SEOs derzeit tun.

Weshalb ist die „Siebtlingsgeburt“ aktuell derart relevant?

Gewählt wurde das Keyword, weil SEO-Day dieses Jahr seinen siebten Geburtstag feiert, und weil man irgendeinen Begriff braucht, um einen Contest zu starten, für den sich möglichst viele Webseitenbetreiber interessieren. Der Grund für die hohe Resonanz der Teilnehmer ist plausibel: die gigantischen Preise! So winken beispielsweise für den ersten Platz ein Pokal, sowie ein Ticket für den SEO-Day / ExpertDay 2018, 3 Monate Sellerlogic.de und xovi.de pro Version für ein Jahr. Auch die Plätze zwei und drei dürfen sich über hochwertige Preise und Tickets für das eben erwähnte Event freuen. Auf den Platzierungen 4 bis 15 erwarten die Gewinner immerhin noch Tickets für den SEO-Day 2018, der als eines der wichtigsten Events in der Branche gilt.

Das aktuelle Google-Ranking

In Bezug auf das Keyword „Siebtlingsgeburt“ gestaltet sich das Google-Ranking derzeit folgendermaßen:

Wallstrett-online.de …

… geht in seinem Bericht zur Siebtlingsgeburt auf den Finanzmarkt ein, denn hierbei handelt es sich um das zentrale Thema der Website. Es wird erwähnt, dass Finanzexperten behaupten, ein Anleger würde bis zu sieben Jahre Zeit benötigen, um das Vermögen zu erhöhen

Wiki.induux.de …

… geht auf den Contest sowie die Siebtlings Geburt ein. Hierbei lernt der Leser unter anderem die Phasen der Schwangerschaft kennen und erfährt wichtige Fakten zur Siebtlingsgeburt im Tierreich

Joomla.org

Hier erfahren Sie, wie die Siebtlingsgeburt von Captain Joomla gerettet wird

Marcel-schrepel.biz

Der Inhaber dieser Website geht ebenfalls auf die Mehrlingsschwangerschaften ein und weist unter anderem auf deren Risiken hin. Sie erfahren hier auch etwas über die ersten Siebtlinge der Welt, die im Jahr 1997 geboren wurden

Diestelkamp-Consulting.de

Hier finden wir keine Informationen, abgesehen von dem Hinweis „Contest 2017“ sowie ein Foto

Sumax.de

Hier findet der Leser Informationen zu Siebtlingsgeburten nach künstlicher Befruchtung, zur Geschichte sowie zur Geburt im Zeichen der Sieben. Auch auf die Erde als Siebtlingsgeburt wird eingegangen

Siebtlingsgeburt.org

Der inhaltliche Schwerpunkt wird auf dieser Website ebenfalls auf den Bereich der Schwangerschaften gelegt. Sie sehen unter anderem Infografiken zum Thema und lesen ein Interview über die Siebtlingsgeburt

Deinemutterwitze.com und

Seoplus.expert

Relevante Inhalte zum Thema Siebtlingsgeburt beim Menschen und in der Tierwelt erhalten Sie auch hier

Saerch-one.de

Der Betreiber dieser Webseite beleuchtet das Thema vor allem aus SEO-relevanter Sicht und geht auf die folgenden Faktoren ein (immer in Bezug auf das Keywords „Siebtlingsgeburt“):

  • Freshness (Aktualität)
  • Trust (Vertrauen)
  • Qualität des Contents
  • Backlinks und Hubcore (eingehende und ausgehende Links)
  • Social Signals (beispielsweise Siebtlingsgeburt bei Facebook)
  • Exact Match Domains
  • Siebtlinge als Marke
  • Kreative Siebtlingsgeburt
  • First Mover Effekt unter Einbeziehung der ersten Siebtlingsschwangerschaft der Welt

 

Und was bedeutet die Siebtlingsgeburt eigentlich?

Faktisch gesehen zählen Siebtlinge zur Mehrlingsgeburt, also zur Geburt mehrerer Kinder, die innerhalb einer Schwangerschaft entstanden sind. Allerdings kommen Mehrlingsgeburten mit sieben Kindern fast nie vor. Verschiedene Hormonbehandlungen machen es jedoch generell möglich, häufiger Mehrlinge zu bekommen. Realistisch gesehen, bedeuten die Siebtlingsgeburten vor allem eins: Stress und optimistisch gesehen, viel Liebe.

Häufigkeit von Mehrlingsschwangerschaften

Anzahl der KinderHäufigkeit
Geburt von Zwillingen1 : 85
Drillinge1 : 7000
Vierlinge1 : 600.000
Fünflinge1 : 50.000.000
Sechslinge1 : 4.500.000.000
Geburt von Siebtlingen1 : 380.000.000.000

Diese Angaben haben wir auf www.sieblingsgeburt.org gefunden.

Im Vergleich dazu liegt die Wahrscheinlichkeit auf einen Lottogewinn bestehend aus sechs Richtigen und Superzahl bei 1 : 139.838.160. Ihre Chance, im Lotto zu gewinnen, ist somit mehr als 2000mal höher. Nur Einhörner gibt es wohl noch seltener als Siebenlinge.

Fazit zum Wort des Jahres:

Trotz der derzeit hohen Relevanz des Keywords „Siebtlingsgeburt“, dürfte dieses Wort kaum eine reale Chance auf den Titel „Wort des Jahres 2017“ haben, da die öffentliche Diskussion nicht groß genug ist.

 

Quellen

Wikipedia.org https://de.wikipedia.org/wiki/Wort_des_Jahres_(Deutschland)

Wikipedia.org https://de.wikipedia.org/wiki/Mehrlinge

Siebtlingsgeburt.org https://www.siebtlingsgeburt.org/

Seo-day.de https://www.seo-day.de/seo-contest-2017/

Lottostiftung.de https://www.lottostiftung.de/ratgeber/gewinnchancen/

Wallstreet-online.de https://www.wallstreet-online.de/nachricht/9961070-endlich-origineller-artikel-zur-siebtlingsgeburt

Wiki.induux.de https://wiki.induux.de/Siebtlingsgeburt

Joomla.org https://www.joomla.org/3/de/siebtlingsgeburt

Marcel-schrepel.biz https://marcel-schrepel.biz/siebtlingsgeburt

Diestelkamp-consulting.de https://www.diestelkamp-consulting.de/siebtlingsgeburt/

Sumax.de https://www.sumax.de/siebtlingsgeburt.html

Deinemutterwitze.com http://www.deinemutterwitze.com/siebtlingsgeburt/

Seoplus.expert http://seoplus.expert/siebtlingsgeburt/

Search-one.de https://www.search-one.de/siebtlingsgeburt/

Das könnte Sie auch interessieren

Google Doodle Mond-Neujahr 2017 vom 27. Januar 2017

Google Doodle Mond-Neujahr 2017 vom 27. Januar 2017

Vom: 27. Januar, 2017 | Autor: Andreas Kirchner

Heute feiert man in China das Mond-Neujahr und begrüßt somit das Jahr des Hahns. Hierzu ...

mehr erfahren
Fotolia / Google Local Inventory Ads

Google Local Inventory Ads: Wie funktionieren sie?

Vom: 30. April, 2017 | Autor: Andreas Kirchner

Google Local Inventory Ads bietet Einzelhändlern eine gute Möglichkeit, die Kunden über ihre Produkte zu ...

mehr erfahren
Werbung in Russland mit Yandex

Werbung in Russland – Was ist Yandex?

Vom: 9. November, 2016 | Autor: Andreas Kirchner

Werbung in Russland mit Yandex - Bei Yandex handelt es sich um die in Russland ...

mehr erfahren
zurück

Unsere Blogthemen

Rückruf anfordern und Vorteile nutzen

Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.
Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.

Das interessiert unsere Kunden

Siebtlingsgeburt
Der von SEO-Day Cologne ins Leben gerufene SEO-Contest 2017 hat einen wahren Hype um die „Siebtlingsgeburt“ ...
mehr erfahren
Google Web Designer
Der Google Web Designer ist ein Tool, mit dem Sie Grafiken sowie Designs in HTML5 erstellen ...
mehr erfahren
Google Doodle zu Ehren von Penpan Sittitrai vom 24.02.2017
Penpan Sittitrai machte aus einer herkömmlichen Wassermelone ein ganz besonders Kunstwerk, sodass sie mit dem heutigen ...
mehr erfahren
Warenkorbabbrecher zurückholen
Wenn Sie einen Onlineshop betreiben, werden Sie wissen, wie leidig es ist, wenn Kunden immer wieder ...
mehr erfahren

Einfach und direkt anfragen:

Ob kostenlose Beratung oder unverbindlicher AdWords-Konto-Check.
Wir sind für Sie da!

Tel.: +49 40 570 10 75 50

Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.
Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.