Google Conversion Tracking

Google Conversion Tracking

Wie Google Conversion Tracking Ihre Investitionen optimiert

Google Conversion Tracking – Haben Sie erst einmal Zeit und Mühe in AdWords Kampagnen gesteckt, möchten Sie womöglich auch wissen, wie sich diese in nüchternen Zahlen ausdrücken. Sprich: Hat Ihre Kampagne und Werbeanzeige überhaupt etwas gebracht? Mithilfe von AdWords Conversion Tracking bietet sich eine einfache Möglichkeit, alle Aktivitäten Ihrer Nutzer zu erfassen und zu analysieren. Vorausgesetzt sie haben über die Werbeanzeige auf Ihre Webseite gefunden. Wie Sie diese Funktionen und Tools effektiv für sich nutzen, erfahren Sie in den folgenden Absätzen.

Was ist Google Conversion Tracking?

Ein erfolgreiches Unternehmen basiert auf einem funktionierenden Gesamtkonzept und optimaler Kontrolle auf jeder Ebene. Ihre unternehmerischen Erfolge, Vertragsabschlüsse und Verkäufe sowie Downloads sollten nicht ungesehen im Netz verpuffen, sondern erfasst und analysiert werden. Erst dann ist es möglich, gezielte Maßnahmen einzuleiten, um die Conversion-Rate weiter steigern zu können.

Google Conversion Tracking ermöglicht es jedem Publisher und Werbenden, den Zeitpunkt zu definieren, wann Ihre Anzeigen zum Erfolg geführt haben. Möchten Sie die Kontrolle und den Überblick über Ihre Investitionen behalten, ist das Conversion Tracking eine der Voraussetzungen.

Gute Nachrichten: Wir haben es mit einem kostenlosen AdWords Tool zu tun.

Conversions: Dieser Begriff bezeichnet die gewünschten Aktionen eines Nutzers auf Ihrer Seite. Darunter zählen nicht immer nur der Kauf, sondern auch ein Vertragsabschluss, ein Anruf, eine E-Mail, ein Download und die Kontaktaufnahme mit Ihrem Unternehmen. Conversions stehen im direkten Zusammenhang mit den erwünschten Zielen, die Sie mit Ihrer Webseite verfolgen.

Warum ist das Messen des Erfolgs so wichtig?

Laufen die ersten Anzeigen und sind die Keywords generiert, sollten Sie unbedingt die Parameter erfassen, die angeben woher der eigentliche Umsatz kommt. Selbst wenn Sie sich anfangs über wachsende Erfolge, Vertragsabschlüsse und Verkäufe freuen, wird der Effekt sich im Sande verlaufen, wenn Sie nicht wissen, wo dieser Mehrwert eigentlich herkommt. Um schlussendlich die Erfolge des Kontos zu analysieren und folgerichtig auszuwerten, ist Google Conversion Tracking erforderlich.

Infolgedessen kristallisieren sich auch Anzeigen heraus, die nicht die erwünschten Erfolge liefern. In diesem Fall optimieren Sie Ihre Investitionen, überarbeiten die Suchwörter oder schreiben eine Anzeige um. Im Vergleich zur Print-Werbung erfasst, analysiert und speichert Google Conversion Tracking die Anzeigen und die damit verbundenen Erfolge, um Ihre Ausgaben für Online Werbung gezielter auszurichten. Mit diesen Leistungen können eine Zeitungs-Annonce, ein Prospekt und eine Werbeaktion in einer Zeitung niemals mithalten. Woran machen Sie in diesem Fall den Erfolg der Print-Werbung fest?

Achtung: Es kann bis zu 24 Stunden dauern, bis die ersten Daten wirklich sichtbar werden. Stellen sich in den folgenden 24 Stunden weiterhin keine Conversions ein, ist ein Selbsttest empfehlenswert. Klicken Sie einfach auf eine Anzeige und führen Sie die gewünschten Schritte aus. Erscheinen diese dann nicht im Google Conversion Tracking, sollten Sie unbedingt den HTML Code nochmals überprüfen.

Was können Sie mit Conversion Tracking messen?

Käufe: Möchten Sie zum Beispiel alle Klicks erfassen, die zu einem erfolgreichen Kauf geführt haben, fügen Sie der Bestätigungsseite, auf die der Nutzer ausgehend von Ihrer Anzeige kommt, ein Javascript-Code Snippet hinzu. Dieser wird das Nutzerverhalten für Sie aufzeichnen und speichern. Im Nachhinein ist es möglich, die Conversions auszuwerten und zum Beispiel verschiedene Anzeigentypen zu vergleichen. Dementsprechend investieren Sie mehr in eine vielversprechende Kampagne, um diese weiter auszubauen. Darüber hinaus ist es sinnvoll, weitere Schritte in der Suchmaschinenoptimierung vorzunehmen, um die Zielgruppe noch effizienter und direkter ansprechen zu können.

Call-Tracking: Google Conversion Tracking muss nicht zwangsläufig auf den erfolgreichen Abschluss von Käufen ausgerichtet sein. Schließlich gibt es Unternehmen, Ladengeschäfte und Services, die auf Kundenkontakte, Anrufe und Bestellungen angewiesen sind. So können Sie im Nachhinein genauestens feststellen, welche der Anrufe eben über die Anzeigen bei Google an Sie erfolgen.

Tracking App-Downloads: Was für Produkte, Vertragsabschlüsse und Anrufe gilt, lässt sich auch beliebig auf Downloads übertragen. Mit dieser spezifischen Maßnahme erfassen Sie alle User, die sich über Ihre Anzeige ein bestimmtes Programm, ein Spiel oder eine Anwendung heruntergeladen haben.

Überdies erfassen Sie gleich mehrere Conversions auf einmal. Hier müssen einfach unterschiedliche Arten aus der Liste ausgewählt werden. Im Prinzip lassen sich für eine Quelle gleich mehrere Aktionen einrichten. Möchten Sie zum Beispiel für Ihre Webseite und Werbeanzeigen erfolgreiche Käufe, aber auch Anrufe erfassen, richten Sie zwei unterschiedliche Aktionen für Ihre Webseite und Quelle ein.

Wie kann Hanseranking helfen?

Unter Kosten pro Conversions sehen Sie den jeweiligen Durchschnittspreis für eine erfolgreiche Conversion. Klären Sie gemeinsam mit uns, wie viel Sie bereit sind, für eben dieses Ziel auszugeben. Auf diese Weise wird eine Kampagne immer rentabel für einen Unternehmer bleiben. Google Conversion Tracking bietet uns eines der attraktivsten Tools, um Ihre Kampagnen zielgerichtet auszurichten.

Starten Sie gemeinsam mit uns in ein persönliches Beratungsgespräch und analysieren Ihre Webseite, um strategisch effektiv und auf lange Sicht Erfolge zu erzielen. AdWords Kampagnen und Werbeanzeigen lassen sich gezielt an Ihrer Zielgruppe ausrichten. Über Google Conversion Tracking bietet sich eine transparente Chance, die Erfolge Schwarz auf Weiß vor sich zu sehen, um darüber Rückschlüsse Keywords und Anzeigen zu optimieren.

Vorteile des Google Conversion Trackings auf einen Blick

  • Erfahren Sie wie erfolgreich Ihre AdWords Kampagnen sind
  • Optimieren Sie Ihre AdWords Kampagnen auf Basis der Erfolgsmessung
  • Setzen Sie Ihr Werbebudget effektiver ein
  • Sie erfahren welche Suchanfragen Ihnen die Anfragen oder Bestellungen generieren

Rückruf anfordern und Vorteile nutzen

  • Erfolg messbar machen
  • Integration von Google Conversion Codes
  • Einrichtung von Conversion Codes
  • kostenlose Beratung
  • zertifizierte Experten

Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.
Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.

Unsere Zertifikate

Wir sind zertifizierter Google-Partner!
Proven Expert Zertifikat
Top SEA Agentur Zertifikat
SEA BVDW Qualitätszertifikat

Unsere Leistungen

Ansprechpartner

Einfach und direkt anfragen:

Ob kostenlose Beratung oder unverbindlicher AdWords-Konto-Check.
Wir sind für Sie da!

Tel.: +49 40 570 10 75 50

Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.
Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.