Google AdWords in Shopgate einrichten

Shopgate Logo
Andreas Kirchner

Autor: Andreas Kirchner

Kontakt: Profil Xing

Datum: 01.06.2017, 16:20 Uhr

Die Einrichtung von Google AdWords für Shopgate funktioniert in wenigen Schritten und ist kinderleicht umsetzbar. Wir bieten Ihnen nachfolgend eine Schritt-für-Schritt-Anleitung.

Shopgate ermöglicht Ihnen das Tracken von Google AdWords für Ihren Mobile-Shop.

So richten Sie Google AdWords in Shopgate ein:

Zunächst müssen Sie die Plattform auswählen, mit der Sie die Conversions in AdWords verfolgen möchten. Wählen Sie zwischen Mobile Websites für Smartphone und Tablet oder Native Apps. Letztere werden zukünftig eine große Rolle spielen.

Wählen Sie danach die Conversion-ID, die Conversion Language, das Conversion Format, das Conversion Label und den Conversion Wert aus. Bei Letzteren können Sie zwischen den Angaben „Brutto“ und „Netto“ wählen.

AdWords in Shopgate einrichten

shopgate.com

So erstellen Sie die AdWords Conversion:

Führen Sie anschließend die folgenden Schritte aus, um eine AdWords Conversion zu erstellen:

  1. Rufen Sie Ihr AdWords Konto auf und loggen Sie sich mit Ihren Benutzerdaten ein.
  2. Klicken Sie auf den Tab „Tools“ und wählen Sie danach die Option „Conversions“ aus.
  3. Um eine Conversion Aktion hinzufügen zu können, müssen Sie nunmehr auf „+hinzufügen“ klicken.
  4. Es werden Ihnen 4 Conversion-Quellen aufgezeigt, zwischen denen Sie wählen können, und zwar „Website“, „Apps“, „Phone Calls“ und „Import“.

    Conversion-Quellen

    shopgate.com

  5. Wählen Sie die Option „Website“ aus, wenn Sie die Conversion für die Mobile-Website erstellen möchten.
  6. Danach klicken Sie auf „Speichern und weiter“.
  7. Nun werden Ihnen die gewünschten Conversion-Parameter angezeigt.

    Conversion Parameter

    shopgate.com

  8. Beenden Sie den Vorgang, indem Sie auf „Fertig“ klicken.

So richten Sie Google AdWords bei Shopgate ein: Schritt für Schritt Anleitung

Führen Sie folgende Schritte aus, wenn Sie Google AdWords bei Shopgate einrichten möchten:

  1. Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten auf Ihrer Shopgate Admin an.
  2. Wählen Sie die Option „Einstellungen“ aus und klicken Sie danach auf „Tracking Tools“.
  3. Danach klicken Sie auf „Google AdWords“ und setzen den Regler zum Schieben auf „An“.
  4. Unten wird Ihnen nunmehr ein Pop-Up-Fenster angezeigt. Dort wiederum geben Sie die Kontoinformationen ein.
  5. Danach klicken Sie auf „Speichern“.
  6. Sie können verschiedene AdWords Trackings einrichten, indem Sie die oben aufgeführten Schritte entsprechend oft wiederholen.

(Quelle: support.shopgate.com)

Das könnte Sie auch interessieren

Online marketing text concept write on notebook

10 Tipps für perfekte AdWords Anzeigen

Vom: 8. Juni, 2017 | Autor: Andreas Kirchner

Werben mit Google AdWords bietet Unternehmen sehr gute Möglichkeiten, ihre Marke bekanntzumachen und den Umsatz ...

mehr erfahren
Google Indexierung: das ist wichtig

Google Indexierung: das ist wichtig

Vom: 28. Januar, 2018 | Autor: Andreas Kirchner

Bei der Google Indexierung handelt es sich um die Datenbank von Google, in der unzählige ...

mehr erfahren
Content Marketing vs. Inbound Marketing

Content Marketing vs. Inbound Marketing

Vom: 20. September, 2018 | Autor: Andreas Kirchner

Das Internet ist ein schnelllebiges Medium. Gerade Marketer stehen deshalb oft vor Herausforderungen, die in ...

mehr erfahren
zurück

Unsere Blogthemen

Rückruf anfordern und Vorteile nutzen

Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.
Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.

Das interessiert unsere Kunden

Die richtigen Keywords finden
Keywords bilden das A und O im Suchmaschinenmarketing. Hier entscheidet sich, welche Suchwörter später die Schaltung ...
mehr erfahren
Beitrag hochladen
Wenn Sie Social-Media-Marketing oder Content-Marketing betreiben, sollten Sie die Inhalte strukturiert planen. Dies dient zum einen ...
mehr erfahren
Wie misst Google die Signale des Nutzers?
Es gibt verschiedene Signale des Nutzers, die durch Google gemessen werden. Diese Nutzersignale wirken sich positiv ...
mehr erfahren
Bewertungsportale im Internet
Was Sie als Unternehmer wissen sollten: Sowohl Unternehmen als auch Kunden profitieren in besonderem Maße durch die ...
mehr erfahren

Einfach und direkt anfragen:

Ob kostenlose Beratung oder unverbindlicher AdWords-Konto-Check.
Wir sind für Sie da!

Tel.: +49 40 570 10 75 50

Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.
Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.