Google AdWords Keyword Tools: diese sollten Sie kennen

Google AdWords Keyword Tools

© stockbakers / Fotolia

Andreas Kirchner

Autor: Andreas Kirchner

Kontakt: Profil Xing

Datum: 15.11.2017, 15:44 Uhr

Die Auswahl passender Keywords für Online-Kampagnen ist das A und O für den Erfolg. Damit Sie diesen Erfolg für sich verbuchen können, empfehlen wir Ihnen die Arbeit mit verschiedenen Tools, die Ihnen die Suche nach den besten Keywords erleichtern. Die besten Tools möchten wir Ihnen in diesem Artikel vorstellen.

Keyword-Recherche: diese Tools eignen sich

Für die Keyword-Recherche werden derzeit auf dem Markt zahlreiche Tools angeboten, die Sie obendrein kostenlos nutzen können. Hierzu gehören die Folgenden:

Nachfolgend möchten wir Ihnen diese gegenüberstellen, damit Sie den besten Überblick erhalten:

 AdWords Keyword PlannerKWFinderGoogle Global Market FinderKeyword-Tools.de
Voraussetzungen für die NutzungBestehender Google AdWords AccountEventuell Abschluss der kostenpflichtigen Pro Version
GenauigkeitUngefähre Richtwerte

Genauigkeit erhöht sich mit der Höhe der Werbeausgaben

Sehr genau, selbst mit der kostenlosen Version erhalten Sie umfangreiche ErgebnisseUngefähre WerteGute Werte trotz kostenloser Nutzung
KostenJeweiliges WerbebudgetKostenlose und kostenpflichtige VersionGratis NutzungKostenlose Nutzung
VorteileEinfache Benutzeroberfläche

Daten stammen von Google

Keywords können in die Kampagne importiert werden

Anzeige von Suchvolumen einzelner Suchbegriffe

Anzeige verwandter Begriffe

Einfache Benutzeroberfläche und Handhabung

Ermittlung des Potentials von Keywords in anderen Ländern

Angaben zu monatlichen Suchanfragen

Anzeige weiterer relevanter Keywords

Ähnelt sehr dem AdWords Keyword Planner

Gut strukturiert und einfach zu bedienen

Anzeige von AdWords CPC, Wettbewerbsdaten und Suchvolumen

NachteileWenn Sie wenig Werbebudget zur Verfügung haben, werden die Angaben ungenau

Registrierung für Google AdWords notwendig

Abschluss der Pro Version bietet zwar zusätzlichen Nutzen, kostet aber extraKein direktes Kopieren der Keywords möglich

Keine aktuelle Version des Tools verfügbar

Ergebnisse können nicht heruntergeladen oder sortiert werden

Da es sich aktuell um eine Beta-Version handelt, läuft das Tool noch nicht problemlos

Finden Sie Keyword-Verkettungen

Neben den oben genannten Tools zur Keyword-Recherche werden zudem Programme angeboten, die Ihnen helfen, die passenden Long-Tail-Keywords zu finden, denn auch diese sind für die Suchmaschinenoptimierung besonders wichtig und sollten daher nicht außer Acht gelassen werden.

Diesbezüglich empfehlen wir die folgenden Tools, die wir Ihnen nachfolgend ebenfalls kurz gegenüberstellen möchten:

Keyword MixerGoogle AdWords Wrapper Tool
VorteileErstellen von Keyword-Verkettungen

Verarbeitung in unterschiedlichen Keyword-Optionen

Zahlreiche Zusatzfunktionen, wie beispielsweise „Duplikate entfernen“

Kann auf sämtlichen Geräten genutzt werden

Keyword-Verkettungen in wenigen Schritten erstellen

Sehr gut strukturiert und dadurch einfach zu bedienen

Kostenlose Nutzung

NachteileAusgabe erfolgt auf einer separaten SeiteKann nicht auf allen Endgeräten genutzt werden

Naheliegende Begriffe finden

Unabdingbar ist es, naheliegende Suchbegriffe zu finden. Hierbei handelt es sich jedoch um eine langwierige Aufgabe, es sei denn, man nutzt eines der nachfolgenden Tools:

SEMAGERKeyword Shitter
VorteileSehr einfache Bedienung

Es werden themenrelevante Keywords ausgespielt

Sie können in wenigen Schritten verwandte Wörter finden

Für die Recherche der Themen stehen verschiedene Kategorien zur Verfügung

Verschiedene Keyword-Varianten und Kombinationen werden ausgegeben

Sie können diese durch Setzen von Filtern „aussortieren“

Kinderleichte Bedienung und einfache Benutzeroberfläche

Direkter Download der Listen möglich

NachteileDas Erstellen der Long-Tail-Keywords funktioniert nicht reibungslosDas Suchvolumen kann nicht überprüft werden

Fazit

Es werden sehr viele Tools angeboten, die die Keyword-Analyse kinderleicht gestalten. Neben den oben genannten gibt es viele weitere, die Sie ebenfalls nutzen können. Viele der Keyword Recherche Tools werden kostenlos angeboten. Wenn Sie diese Gratis-Varianten nutzen, sollten Sie jedoch im Vorfeld überprüfen, wie die Qualität der Ergebnisse aussieht. Einige Tools liefern nur in der kostenpflichtigen Variante sinnvolle und umfangreiche sowie zufriedenstellende Ergebnisse.

 

Das könnte Sie auch interessieren

Fotolia / Baidu Wenku

Was ist Baidu Wenku?

Vom: 23. Februar, 2017 | Autor: Andreas Kirchner

Baidu Wenku ist eine Dokumenten-Sharing-Plattform in China. Sie gehört zur dortigen größten Suchmaschine Baidu und ...

mehr erfahren
Google Datenschutzerklärung

Google Datenschutzerklärung

Vom: 17. April, 2019 | Autor: Andreas Kirchner

In diesem Beitrag möchten wir Ihnen Neuerungen bei den Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google vorstellen ...

mehr erfahren
Fotolia / PPC Marketing Agentur: Der richtige Anbieter

PPC Marketing Agentur: Der richtige Anbieter

Vom: 21. Februar, 2017 | Autor: Andreas Kirchner

PPC Marketing ist das Pay-per-Click Marketing, bei dem Sie pro geklickter Werbeanzeige einen bestimmten Betrag ...

mehr erfahren
zurück

Unsere Blogthemen

Rückruf anfordern und Vorteile nutzen

Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.
Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.

Hinweis: Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Das interessiert unsere Kunden

digitaler Adventskalender
Immer mehr marktorientierte Unternehmen nutzen einen digitalen Adventskalender, um auf sich aufmerksam zu machen. Dies ist ...
mehr erfahren
Fotolia / PPC Marketing Agentur: Der richtige Anbieter
PPC Marketing ist das Pay-per-Click Marketing, bei dem Sie pro geklickter Werbeanzeige einen bestimmten Betrag bezahlen. ...
mehr erfahren
Offline-Einkäufe tracken mit Google
Während Sie Online-Einkäufe seit langer Zeit mit Google tracken und den Erfolg exakt bemessen können, war ...
mehr erfahren
Fotolia / Google Data Studio
Für Unternehmer, die das Suchmaschinenmarketing betreiben, sind aussagekräftige und individuelle AdWords Reportings besonders wichtig, um den ...
mehr erfahren

Einfach und direkt anfragen:

Ob kostenlose Beratung oder unverbindlicher AdWords-Konto-Check.
Wir sind für Sie da!

Tel.: +49 40 570 10 75 50

Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.
Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.

Hinweis: Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.