Erstellen eines Bing Merchant Center Shops

Erstellen eines Bing Merchant Center Shops
Andreas Kirchner

Autor: Andreas Kirchner

Kontakt: Profil Xing

Datum: 30.01.2017, 17:30 Uhr

Um mit dem Bing Merchant Center zu arbeiten, müssen Sie dieses zunächst erstellen. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie hierbei vorgehen.

Weisen Sie sich aus

Um mit dem Bing Merchant Center arbeiten zu können, müssen Sie im ersten Schritt beweisen, dass Sie der Besitzer der URL sind. Diesbezüglich führen Sie folgende Schritte aus:

  1. Rufen Sie die Webmastertool-URL von Bing auf, indem Sie den folgenden Link betätigen: http://www.bing.com/toolbox/webmaster
  2. Loggen Sie sich in das Microsoft-Konto ein, welches Sie nutzen, um die Shoppinganzeigen bei Bing zu erstellen.
  3. Klicken Sie die Option „Profil“ an.
  4. Danach geben Sie die gewünschten Daten im Bereich „Über mich“ ein.
  5. Fügen Sie die gewünschten Daten im Bereich „Kontakteinstellungen“ ein.
  6. Geben Sie die gewünschten Daten im Bereich „Warneinstellungen“ ein.
  7. Klicken Sie auf „Meine Sites“.
  8. Tragen Sie dort die gewünschte URL ein.
  9. Anschließend klicken Sie auf „Hinzufügen“.
  10. Tragen Sie alle notwendigen Informationen zur URL ein.
  11. Wählen Sie eine der angezeigten Optionen aus.
  12. Klicken Sie „Überprüfen“ an

So erstellen Sie die Bing Merchant Center Shops:

Nachdem Sie sich als Besitzer der URL ausgewiesen haben, können Sie nun mit der Einrichtung des Bing Merchant Center Shops beginnen. Führen Sie diesbezüglich die folgenden Schritte aus:

  1. In der oberen rechten Ecke der Bing Adsin finden Sie den Bereich „Tools“.
  2. Klicken Sie diesen an.
  3. Anschließend wählen Sie die Option „Bing Merchant Center“ aus.
  4. Wählen Sie nun die Option „Shop erstellen“.
  5. Danach tragen Sie alle relevanten Informationen zu Ihrem Shop ein.

Diese Vorteile bietet Ihnen die Bing Shoppinganzeige:

Nachdem die Bing Shoppinganzeigen über viele Jahre hinweg nur in den USA, in Großbritannien und in Australien genutzt werden konnten, stehen Sie inzwischen auch in Deutschland zur Verfügung. Dies bringt für Ihr Unternehmen einen erheblichen Vorteil mit sich: Sie können die Bing Shoppinganzeigen nutzen, um sich von der Konkurrenz abzuheben. Schließlich gibt es derzeit nur wenige Unternehmen, die neben Google auch mittels Bing auf sich aufmerksam machen.

Bing Werbung bietet Ihnen den weiteren Vorteil, dass Sie die Zielgruppe selbst bestimmen können. Dies wirkt sich hervorragend auf das Werbebudget aus, da es nicht verschwendet wird. Erstellen Sie die Werbeanzeigen jedoch ansprechend und übersichtlich. Hierdurch erreichen Sie, dass sich die Klickraten deutlich erhöhen, denn interessierte Nutzer werden die Anzeigen anklicken. Dies bedeutet, dass die User auf Ihre Website weitergeleitet werden, sodass sich auch die Verkaufszahlen wahrscheinlich deutlich verbessern.

(Quelle: Bing)

Das könnte Sie auch interessieren

Content is King

Content Marketing Tools: Wofür braucht man sie? Welche gibt es?

Vom: 12. September, 2018 | Autor: Andreas Kirchner

Content Marketing erweist sich als eine der cleversten und nachhaltigsten Methoden, um als Onlineunternehmer Interessenten ...

mehr erfahren
Automatische Umstellung Eigene Telefonnummer auf Weiterleitungsrufnummer

Automatische Umstellung der Anruferweiterung in Google AdWords

Vom: 7. März, 2016 | Autor: Andreas Kirchner

Am 09. März 2016 wird Google automatisch in allen AdWords-Konten alle Telefonnummer, die als "Eigene ...

mehr erfahren
Fotolia / Synonyme für Keywords

Wie Sie Synonyme für Keywords finden

Vom: 24. Juli, 2019 | Autor: Andreas Kirchner

Keywords und Synonyme – widerspricht sich das nicht? Die kurze Antwort: Nein! In Maßen belohnt Google ...

mehr erfahren
zurück

Unsere Blogthemen

Rückruf anfordern und Vorteile nutzen

Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.
Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.

Das interessiert unsere Kunden

Fotolia / Wie finde ich die richtige AdWords Agentur?
Unternehmer haben kaum Zeit, um sich selbst um die AdWords Kampagnen für Ihre Firma zu kümmern. ...
mehr erfahren
Oxid esales Logo
Sie nutzen für Ihren Onlineshop Oxid und möchten Ihre Produkte an das Google Merchant Center übermitteln? ...
mehr erfahren
DSGVO - Icon
Sie als Website- oder Webshopbetreiber haben sich sicherlich schon mit der Thematik der DSGVO befasst. Seit ...
mehr erfahren
Großbuchstaben in AdWords Anzeigen
AdWords Anzeigen werden von vielen Unternehmen genutzt, sodass die Konkurrenz als hoch zu bewerten ist und ...
mehr erfahren

Einfach und direkt anfragen:

Ob kostenlose Beratung oder unverbindlicher AdWords-Konto-Check.
Wir sind für Sie da!

Tel.: +49 40 570 10 75 50

Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.
Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.

Melden Sie sich jetzt für E-Mail-Updates aus der Online Marketing-Welt an!

Halten Sie sich mit dem Newsletter von Hanseranking zu aktuellen Online-Marketing Themen auf dem Laufenden!