Empfehlungsmarketing: Was verbirgt sich dahinter?

Fotolia / Empfehlungsmarketing
Andreas Kirchner

Autor: Andreas Kirchner

Kontakt: Profil Xing

Datum: 27.02.2017, 14:42 Uhr

Empfehlungsmarketing ist eine sehr erfolgreiche und gute Strategie, um mehr Kunden zu generieren und den Umsatz des Unternehmens zu steigern. Doch es reicht nicht aus, zu warten, bis die Kunden aktiv werden, sodass sich die gute Arbeit Ihrer Firma herumspricht. Wer erfolgreich sein möchte, muss ein gezieltes Empfehlungsmarketing durchführen, bei dem einige wichtige Aspekte beachtet werden müssen. Grundsätzlich erreichen Sie damit, dass der zufriedene Kunde dies auch weiteren potentiellen Kunden mitteilt. Dies kann beispielsweise durch einen Erfahrungsbericht oder eine entsprechende Referenz erfolgen. Was genau es mit dem Empfehlungsmarketing auf sich hat und wie Sie hierbei vorgehen müssen, erklären wir Ihnen in diesem Artikel.

Warum ist das Empfehlungsmarketing wichtig?

Interessenten, die sich nach einem bestimmten Produkt umschauen, möchten von Vornherein sicherstellen, dass es sich um hochwertige Ware handelt. Schließlich sind sie in der Regel bereit, sehr viel Geld auszugeben, sodass sie einen Fehlkauf vermeiden möchten. Damit sie nicht erst in diese „Falle“ tappen, informieren sie sich bei anderen Käufern, wie zufrieden diese mit den Produkten sind. Früher wurde diese Form der Verbreitung von Meinungen als Mundpropaganda bezeichnet, in der Zeit des World Wide Web spricht man eben vom Empfehlungsmarketing.

Sie können davon ausgehen, dass sich mehr potentielle Kunden für Ihre Produkte interessieren, je besser die Bewertungen ausfallen. Doch nicht nur der Kommentar an sich gehört zum Empfehlungsmarketing. Besonders wichtig ist es, verschiedene positive Meinungen zu generieren, je mehr, desto besser. Schließlich erlangt der Kunde hierdurch die Gewissheit: „Wenn so viele andere Käufer begeistert von dem Produkt sind, muss es wirklich gut sein.“ Dies wiederum ist für die Kaufentscheidung besonders wichtig.

Beim Empfehlungsmarketing muss der Kunde motiviert werden

Selbst zufriedene Kunden werden nur selten aus eigenem Antrieb aktiv. Damit Ihr Unternehmen von den bestmöglichen Empfehlungen profitieren kann, ist es daher sinnvoll, die Kunden zu motivieren. Dies bedeutet konkret, dass Sie ihnen einen Anlass bieten müssen, aktiv zu werden und positive Bewertungen abzugeben. Es gibt mehrere Schritte, mit deren Hilfe Sie das Empfehlungsmarketing erfolgreich umsetzen können. Zunächst einmal ist es wichtig, dass Sie sich die Meinung des Kunden anhören, also ein Feedback einholen. Auf dieser Grundlage finden Sie heraus, wie zufrieden der Kunde mit Ihren Dienstleistungen oder Produkten ist. Außerdem ermitteln Sie, ob er dazu bereit ist, „Werbung“ für Ihr Unternehmen zu machen.

Verbreiten Sie die positiven Kundenmeinungen

Am besten bieten Sie dem Kunden einen neuen Anreiz, der ihn dazu bewegt, am Empfehlungsmarketing teilzunehmen. Sie werden ihn schließlich nicht mit den Produkten locken können, die er ohnehin schon gekauft hat. Jedoch erweisen sich beispielsweise Sonderaktionen als gute Möglichkeit, den Kunden zum aktiven Mitwirken zu bewegen. Nachdem Sie die Infos zu den einzelnen Kundenmeinungen erhalten haben, sollten Sie diese auf Ihrer Website veröffentlichen. Sie können den Erfolg durch das Empfehlungsmarketing noch einmal deutlich steigern, indem Sie positive Kundenmeinungen auch in den sozialen Netzwerken veröffentlichen. Dort profitieren Sie von der schnellen Verbreitung, durch welche Sie noch mehr Menschen erreichen. In Bezug auf die Verbreitung in sozialen Medien spricht man auch von viralem Marketing, da sich die Informationen ähnlich rasant verbreiten, wie ein Virus.

Für welche Produkte ist das Empfehlungsmarketing geeignet?

Grundsätzlich gibt es hierbei keine Einschränkungen. Sowohl Produkte aus den unterschiedlichen Bereichen (wie beispielsweise Technik, Reisen, Bekleidung) als auch Dienstleistungen werden durch professionelles Empfehlungsmarketing wahrgenommen. Somit lassen sich mit dieser Form des Marketings für alle möglichen Produkte und Dienstleistungen höhere Umsätze generieren.

Im Vergleich zu anderen Marketingformen bietet das Empfehlungsmarketing zudem den Vorteil, kostengünstig zu sein. Zwar müssen Sie ein wenig Geld in die Kunden-Aktionen und in die „Ermunterung“ der Kunden investieren. Dies jedoch ist zumeist deutlich günstiger, als wenn Sie beispielsweise das Suchmaschinenmarketing durchführen. Hinzu kommt, dass gerade das virale Marketing meist mit keinerlei relevanten Kosten verbunden ist.

Das könnte Sie auch interessieren

Warenkorbabbrecher zurückholen

So können Sie Warenkorbabbrecher zurückholen

Vom: 7. Juli, 2017 | Autor: Andreas Kirchner

Wenn Sie einen Onlineshop betreiben, werden Sie wissen, wie leidig es ist, wenn Kunden immer ...

mehr erfahren
AdWords Editor

Was ist der AdWords Editor?

Vom: 17. November, 2016 | Autor: Andreas Kirchner

Beim AdWords Editor handelt es sich um eine Desktop-Anwendung, die kostenlos heruntergeladen werden kann. Sie ...

mehr erfahren
email marketing zeichentrick

Die besten Tools für Newsletter Marketing

Vom: 9. Oktober, 2018 | Autor: Andreas Kirchner

Damit das Newsletter Marketing reibungslos verläuft, sollten Sie mit einem Newsletter Tool arbeiten. Im besten ...

mehr erfahren
zurück

Unsere Blogthemen

Rückruf anfordern und Vorteile nutzen

Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.
Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.

Das interessiert unsere Kunden

Fotolia / Ausschließende Keywords Listen
Die ausschließenden Keywords Listen ermöglichen Ihnen, Ihre AdWords Kampagne deutlich zielorientierter zu gestalten. Durch die ausschließenden ...
mehr erfahren
Adwords Werbestatistik
Die aktualisierte Werbestatistik: 5 Fakten auf einen Blick In der vorliegenden Analyse wurden AdWords Werbekampagnen von kleinen ...
mehr erfahren
Wichtige SEO Faktoren 2018
Das Ranking einer Website ist ausschlaggebend für deren Erfolg. Doch wer möglichst unter den Top Ten ...
mehr erfahren
Google AdWords Sitelinks
Durch die Sitelinks können innerhalb der AdWords Werbeanzeige weitere Links eingefügt werden. Aufgrund der Tatsache, dass ...
mehr erfahren

Einfach und direkt anfragen:

Ob kostenlose Beratung oder unverbindlicher AdWords-Konto-Check.
Wir sind für Sie da!

Tel.: +49 40 570 10 75 50

Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.
Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.