Der neue Google Homepage Baukasten

Google Homepage Baukasten
Andreas Kirchner

Autor: Andreas Kirchner

Kontakt: Profil Xing

Datum: 18.06.2017, 12:59 Uhr

Google bietet kleinen Unternehmen seit neuestem die Gelegenheit, eine eigene Website zu erstellen. Diesbezüglich steht der Google Homepage Baukasten zur Verfügung. Voraussetzung, um den Homepage Baukasten von Google nutzen zu können ist, dass Sie zunächst einen Firmeneintrag in Google My Buisness durchführen. Wie der Homepagebaukasten funktioniert und für wen er sich eignet, erfahren Sie in diesem Artikel.

Für wen eignet sich der Google Homepage Baukasten?

Google hat das neue Tool insbesondere für kleine Unternehmen ins Leben gerufen. Bedenken Sie, dass viele Menschen weltweit täglich das Internet nutzen, um sich über Unternehmen zu informieren oder deren Produkte zu kaufen bzw. die entsprechenden Dienstleistungen zu beanspruchen. Während die großen Unternehmen sich dies zunutze machen und hochwertige sowie umfangreiche Websites erstellen und pflegen, um immer mehr Aufmerksamkeit zu erhalten, bleiben kleine Unternehmen häufig auf der Strecke. Meist aus Kostengründen, vor allem aber aus mangelnder Erfahrung meiden Kleinunternehmer häufig die Nutzung einer eigenen Webpräsenz. Diese jedoch kann entscheidend sein, um den Unternehmenserfolg zu steigern und aus einer kleinen Firma im Laufe der Jahre ein mittelständisches Unternehmen zu machen, das problemlos mit der Konkurrenz mithalten kann.

Deshalb bietet Google den Homepage Baukasten für kleine Unternehmen an, und zwar unter dem einfachen Namen „Website“.

Wie Sie Ihre Internetseite bauen:

Unternehmer können, nachdem Sie einen Firmeneintrag in My Business oder Google Maps erstellt haben, in wenigen, einfachen Schritten ihre eigene Internetseite erstellen. Das Praktische: Sie als Unternehmer müssen kaum etwas tun auf dem Weg zur neuen Website. So werden beispielsweise die wichtigen Firmendaten, zu denen unter anderem die Adresse sowie die Telefonnummer gehören, direkt aus dem zuvor getätigten Firmeneintrag übernommen.

Im nächsten Schritt erhalten Sie zahlreiche Vorschläge für Vorlagen, sodass Sie sich für die für Ihre Firma passende Variante entscheiden können. Zum Schluss fügen Sie verschiedene kurze Texte ein und versehen die Website mit aussagekräftigen Bildern zu Ihrem Unternehmen.

Laut Aussage von Google dauert das Erstellen der Firmenwebsite für Kleinunternehmer auf diese Weise nur maximal zehn Minuten.

Grundsätzlich erfolgt der Aufbau der Website in drei einfachen Schritten:

  1. Erstellen der Website anhand der Inhalte von Google Maps oder My Business
  2. Bearbeiten der Website und Integration von Bildern und Texten
  3. Veröffentlichen der Website

Der Weg zur eigenen URL

Wenn Sie sich für das Erstellen der Website mit dem Google Homepage Baukasten entscheiden, können Sie hinsichtlich der URL zwischen zwei Varianten wählen:

  1. Sie hosten eine Domain bei einem Anbieter Ihres Vertrauens und können den Domainnamen selbst festlegen.
  2. Sie entscheiden sich für die von Google generierte URL. Diese wird nach dem Schema NameDesUnternehmens.Business.Site erstellt.

Übrigens beachtet der Google Homepage Baukasten das Responsive Webdesign. Dies bedeutet, dass die Internetpräsenz auf allen Bildschirmen in gleichermaßen guter Qualität zur Verfügung steht, da sie sich automatisch den jeweiligen Voraussetzungen anpasst. Sowohl über den Desktop-PC als auch über den Tablet und das Smartphone kann Ihre neue Seite optimal aufgerufen werden.

Die Vorteile der Google-Website für Kleinunternehmer:

Nachfolgend möchten wir Ihnen erklären, welche Vorteile der Google Homepage Baukasten für Sie bereithält:

  • Die Website kann sowohl vom Desktop-PC als auch von mobilen Endgeräten aufgerufen werden, da das responsive Webdesign inbegriffen ist
  • Sie erhalten einen Domainnamen, der zu Ihrem Unternehmen passt
  • Sie können Inhalte jederzeit von unterwegs aus verwalten oder ändern
  • Google führt ein automatisches Update durch, sodass alle Informationen stets aktuell sind
  • Sie können zudem AdWords Express nutzen, um neue Kunden zu generieren

Das könnte Sie auch interessieren

WordPress Logo

WordPress – Anbindung an das Google Merchant Center

Vom: 26. Juni, 2017 | Autor: Andreas Kirchner

Sie betreiben Ihren Online Shop mit WordPress und dem WordPress Plug-In Woocommerce? Dann zeigen wir ...

mehr erfahren
Künstliche Intelligenz: Google erklärt, wie es funktioniert

Künstliche Intelligenz: Google erklärt, wie es funktioniert

Vom: 29. Oktober, 2017 | Autor: Andreas Kirchner

Mit der Künstlichen Intelligenz wird das sogenannte Maschinenlernen beschrieben. Google hat nun erklärt, wie die ...

mehr erfahren
bannerformate

Bannerformate: Welche Bannergrößen gibt es?

Vom: 12. Juni, 2019 | Autor: Andreas Kirchner

In diesem Blogartikel erfahren Sie welche Bannerformate zu den häufigsten zählen und welche Banneranforderungen die ...

mehr erfahren
zurück

Unsere Blogthemen

Rückruf anfordern und Vorteile nutzen

Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.
Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.

Das interessiert unsere Kunden

Was ist Bing Shopping?
Bing Shopping sind Produktanzeigen, die in der Suchmaschine Bing platziert werden. Sie dienen als hervorragendes Mittel ...
mehr erfahren
Google Adwords Keyword Optionen
Keyword Optionen sind die Optionen, die Google Ihnen für die Auslieferung der AdWords-Werbeanzeigen anbietet. Sie können ...
mehr erfahren
Werbung in Russland mit Yandex
Werbung in Russland mit Yandex - Bei Yandex handelt es sich um die in Russland marktführende ...
mehr erfahren
Fotolia / AdWords Landingpage
Google AdWords ist eine gute Möglichkeit, um die Zielgruppe anzusprechen. Jedoch hängt es von zahlreichen Faktoren ...
mehr erfahren

Copyright © 2019 Hanseranking GmbH

Hanseranking GmbH hat 4,79 von 5 Sternen | 388 Bewertungen auf ProvenExpert.com

Einfach und direkt anfragen:

Ob kostenlose Beratung oder unverbindlicher AdWords-Konto-Check.
Wir sind für Sie da!

Tel.: +49 40 570 10 75 50

Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.
Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.