Bing Webmaster Tools

Bing Webmaster Tools

© relif / Fotolia

Andreas Kirchner

Autor: Andreas Kirchner

Kontakt: Profil Xing

Datum: 30.08.2017, 12:16 Uhr

Ähnlich wie Google bietet auch Bing die sogenannten Bing Webmaster Tools an. Diese sind wichtig, um das Suchmaschinenranking zu optimieren. In unserem Artikel erfahren Sie, welche Möglichkeiten Ihnen die Tools bieten und wie Sie damit arbeiten.

Wozu dienen die Bing Webmastertools?

In erster Linie werden diese Tools zur Verwaltung von Webseiten verwendet. Genutzt werden können Sie nicht nur von Bing-Webmastern, sondern auch von Yahoo-Webmastern. Dies bietet den Vorteil, dass Sie sämtliche Daten aus beiden Suchmaschinen verwalten, bearbeiten und folglich optimieren können.

Sie können hierüber eine Unterstützung des Indexierungsprozesses erreichen und das Crawling steuern.

Bing Webmaster Tools nutzen – das ist wichtig:

  1. Um die Bing Webmaster Tools nutzen zu können, müssen Sie sich im ersten Schritt für ein Microsoft-Konto registrieren
  2. Verwalten Sie das erste Konto, indem Sie die gewünschte Website durch „Seite hinzufügen“ in das Tool integrieren
  3. Bing führt anschließend eine Besitzüberprüfung durch, die durch eine der folgenden drei Varianten erfolgt:
  • Fügen Sie einen meta-Tag in den head-Bereich der Website ein. Nutzen Sie hierfür den Code zur Authentifizierung
  • Positionieren Sie auf dem Webserver eine XML-Datei
  • Fügen Sie dem Domain Name System (DNS) einen Alias hinzu

Wenn Sie das Konto nach Ihren Wünschen konfiguriert haben, können Sie die Webmaster Tools nutzen

Der Funktionsumfang der Bing Webmastertools

Mit Abstand am meisten wird das Indexierungs-Tool verwendet. Damit die URLs zum Index hinzugefügt werden können, müssen Sie bei Bing eine Sitemap erstellen. Diesbezüglich stehen verschiedene Plug-Ins und Online-Tools zur Verfügung. Zur Eintragung der Sitemap stehen zwei Varianten zur Verfügung:

  1. Eintragung unter „configure my site“
  2. Hinterlegung unter „Sitemaps“ -> „Submit a Sitemap“

Sämtliche weitere Tools können Sie nutzen, sobald die Sitemap eingetragen ist. Bing ermöglicht Ihnen die folgenden Dinge:

  • Ermitteln Sie die Seitenaufrufe
  • Finden Sie heraus, wie viele Klicks Ihre Website erreicht hat
  • Erhalten Sie Informationen über die Sitemap
  • Sehen Sie, wie viele Seiten gecrawlt oder nicht gecrawlt sind
  • Falls eine Seite nicht gecrawlt werden kann, erhalten Sie eine Fehlermeldung
  • Erhalten Sie Informationen zu Backlinks
  • Sehen Sie alle wichtigen Infos zu den Keywords
  • Verbessern Sie das Suchmaschinenranking

Es stehen zahlreiche weitere Funktionen zur Verfügung.

Bing Webmaster Tools vs. Google Webmaster Tools: Worin bestehen die Unterschiede?

Google gilt als marktführende Suchmaschine, was sich auch auf die Tools auswirkt. Im Gegensatz zum Marktführer, kann Bing nur auf verhältnismäßig wenige Daten zurückgreifen.

Dennoch dienen die Bing Webmaster Tools der effizienten und erfolgreichen Suchmaschinenoptimierung. Bedenken Sie, dass Bing die zweitwichtigste Suchmaschine nach Google ist. Sie sollten sich daher nicht die Chance entgehen lassen, Ihre Websites auch in dieser Suchmaschine zu indexieren. Auf ein möglichst gutes Ranking wirken sich auch bei Bing vor allem die gezielte OnPage– und OffPage-Optimierung aus.

Das könnte Sie auch interessieren

Google Web Designer

Mit dem Google Web Designer Display Banner erstellen

Vom: 16. Juni, 2017 | Autor: Andreas Kirchner

Der Google Web Designer ist ein Tool, mit dem Sie Grafiken sowie Designs in HTML5 ...

mehr erfahren
anzeigentexte-google-adwords

AdWords Anzeigen: Was Sie beachten müssen

Vom: 10. Oktober, 2016 | Autor: Andreas Kirchner

AdWords Anzeigen 2016: Was ist neu? Ziel der Google AdWords Anzeigentexte ist, Ihre Seite bei möglichst vielen ...

mehr erfahren
mensch mit gedankenblasen

Was sind Personas?

Vom: 8. Oktober, 2018 | Autor: Andreas Kirchner

Damit Sie im Onlinemarketing erfolgreich sind, müssen Sie zunächst eine Zielgruppe definieren. Je exakter Sie ...

mehr erfahren
zurück

Unsere Blogthemen

Rückruf anfordern und Vorteile nutzen

Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.
Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.

Das interessiert unsere Kunden

Die richtigen Keywords finden
Keywords bilden das A und O im Suchmaschinenmarketing. Hier entscheidet sich, welche Suchwörter später die Schaltung ...
mehr erfahren
Was ist bei Canonical Tags zu beachten?
Canonical Tags dienen dazu, doppelten Content zu vermeiden, denn dieser wirkt sich negativ auf das Ranking ...
mehr erfahren
Parteiwerbung online: Vergleich Deutschland vs. Amerika/Fotolia
Seit einigen Jahren wird das Internet mit seinen sozialen Netzwerken sowie zahlreiche weiteren Plattformen immer interessanter ...
mehr erfahren
Fotolia / Google Penalty
Als Google Penalty bezeichnet man, wenn eine Website durch Google in irgendeiner Form abgestraft wurde. Dies ...
mehr erfahren

Einfach und direkt anfragen:

Ob kostenlose Beratung oder unverbindlicher AdWords-Konto-Check.
Wir sind für Sie da!

Tel.: +49 40 570 10 75 50

Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.
Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.